Hundebetreuung Melanie Barbian
Hundebetreuung Melanie Barbian

Reservierungen

Wegen der hohen Nachanfrage für Pensionsplätze, vorallem in der Hauptsaison von Mai - Oktober, wird eine frühzeitige Reservierung empfohlen.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung erst verbindlich ist, wenn uns der Unterbringungsvertrag ausgefüllt und unterschrieben vorliegt und die entsprechende Anzahlung geleistet wurde!

 

 

Unterbringunsvertrag

Bevor wir Ihren Hund aufnehmen, schliessen wir mit Ihnen einen schriftlichen Vertrag. Dieser regelt Rechte und Pflichten für beide Seiten und beinhaltet wichtige Hinweise für den Aufenthalt Ihres Hundes.

 

Hunde, die noch nicht in der Hundepension zur Betreuung waren, müssen vor einem ersten mehrtägigen Aufenthalt für mind. einen kostenpflichtigen Probetag in der Hundetagesstätte bzw. eine Übernachtung in der Hundepension angemeldet werden. Damit kann im Sinne des Hundes  entschieden werden, ob dieser für einen längeren Aufenthalt physisch und psychisch in der Lage ist.

 

 

Bringen und Abholen

Bitte beachten Sie, dass wir im Interesse unserer Gäste eine feste Mittagsruhe einhalten müssen. Jedes Klingeln und jedes Kommen und Gehen bringt Unruhe und Aufregung ins Haus und stört die Erholungsphase unserer Fellnasen.

 

Die hinterlegten Geschäftszeiten sind daher bitte einzuhalten.

 

Voraussetzungen für die Aufnahme

  • Gültige Tierhaftpflichtversicherung

In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie darauf achten, dass für Ihren Hund eine gültige Tierhaftpflichtversicherung abgeschlosssen ist. In vielen Fällen ist diese

aber auch bereits in Ihrer privaten Haftpflichtversicherung miteingeschlossen.

 

Für die Aufnahme des Hundes ist es unbedingt erforderlich, uns die Versicherungspolice als Nachweis vorzulegen.

 

 

  • Impfausweis

Es ist unumgänglich, dass Ihr Hund bei der Aufnahme durchgeimpft ist, um evtl. Ansteckungen unter den verschiedenen Hunden zu vermeiden.

 

Eine gültige Impfung ist in jedem Fall nachzuweisen gegen STAUPE, HEPATITIS, LEPTOSPIROSE, PARVOVIROSE und TOLLWUT.

 

Ohne diese Impfungen können wir Ihren Hund im Interesse der anderen Gäste leider nicht aufnehmen!

 

 

  • Reisegaben

Wir bitten, das eigene Futter für Ihren Hund mitzubringen, denn nicht jeder verträgt jedes Futter, leidet an Allergien oder mag schlichtweg nur eine bestimmte Sorte. Auch ist eine Futterumstellung stets mit einem gewissen Stress verbunden, den wir natürlich während der Unterbringung vermeiden wollen.

 

Die Lieblingsdecke des Hundes und evtl. noch ein getragenes Kleidungsstück (T-Shirt o.ä.) von Ihnen, damit er den gewohnten Geruch umsich hat und sich gleich wohl fühlt. Gerne kann auch sein Lieblingsspielzeug mit ihm einziehen.

 

Falls Ihr Hund Medikamente nehmen muss, diese bitte nicht vergessen und mitbringen. Die Gabe von diesen ist selbstverständlich kein Problem und wird von uns genauestens nach Ihren Angaben vorgenommen.

 

 

  • Läufige Hündinnen werden nicht aufgenommen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundebetreuung Melanie Barbian